Höchste Zeit etwas zu ändern!

Bei PYUA arbeiten wir seit 2008 tagtäglich daran alternative Lösungen in der textilen Wertschöpfung zu finden und als Creative Change-Makers bis 2025 komplett zirkulär zu produzieren.

„Als treibende Kraft möchten wir mit der gesamten Industrie die Themen Circular Economy und Recycling voranbringen.“

Dr. Stefan Mohr – CEO PYUA

Okay, aber was ist Circularity überhaupt?

Circularity ist mehr als einfaches Recycling und der nächste Transformationsschritt unserer Gesellschaft. Es geht darum entlang der gesamten textilen Wertschöpfung Chancen zu schaffen, Rohstoffe und Materialien effizienter zu nutzen und sie so lange wie möglich im Kreislauf (oder auch Loop) zu halten. Erst wenn es keine weitere Verwendung mehr gibt, landen die Rohstoffe im klassischen Recyclingverfahren.

Design
Manufacture
Distribute
Mind
Change
Recycle
Fibre & Yarn
Fabric & Membran

Design

Wir designen nicht nur eine coole Jacke …

Manufacture

Faire und ökologische Fertigung

Distribute

Wiederverwendbar

Mind

Kümmere Dich um Dich und Deine Bekleidung

Change

Gib' Deiner Jacke ein neues Leben

Upcycling

Fertig zum Neustart

Fibre & yarn

Faser- und Garn-Herstellung

Fabric & membran

Herstellung von Stoffen und Membranen

… wir arbeiten an einem ganzheitlich nachhaltigen System. Von der Auswahl der Stoffe über das Design der Kollektion bis hin zum End-Of-Life-Prozess.

Wir haben verlässliche Partner, die Verantwortung für ihre Mitarbeiter übernehmen. Unser Produktionsphilosophie ist auf kurze Transportwege und die Nutzung von Synergieeffekten ausgerichtet.

Bei kleineren Lieferungen bieten wir Dir eine wiederverwendbare Versandtasche für die Bestellung in unseren Online-Shops an.

Wir helfen Dir bei der Pflege Deines PYUA-Produkts. Wir bieten auch Pflegeanleitungen und Reparaturdienste an.

Wir arbeiten an einer Möglichkeit, Dein altes Stück zum fachgerechten Recycling zurückzugeben und Dir als Bonus einen Rabatt auf ein neues PYUA Produkt zu geben. Wir halten Dich auf dem Laufenden!

Beim Textil-Recycling werden alte Kleidungsstücke in kleine Schnipsel geschreddert, welche wiederum zu Granulat eingeschmolzen werden.

Vom recycelten Granulat werden neue Fasern gewonnen, die zu Garnen zusammengesponnen werden.

Aus dem neu gewonnenen Garn wird ein neuer Stoff gewebt und auf die ebenfalls recycelte Membran laminiert.

Mit PYUA wird eine Jacke wieder zu einer Jacke!

Einen Großteil unserer Produkte können wir jetzt schon recyceln, da sie überwiegend sortenrein gefertigt werden. Das heißt, dass nur ein Fasertyp wie z.B. Polyester für ein Kleidungsstück verwendet wird. Dieses kann dann am Ende des Produktlebenszyklus geschreddert, eingeschmolzen und zu neuen Fasern verarbeitet werden. Daraus entstehen wiederum neue Textilien.

Und was machen wir jetzt konkret?

Für uns bedeutet das konkret, dass wir bereits in der Produktentwicklung unsere Produkte so designen, dass sie in den Kreislauf zurückfließen können. Wir vermeiden Müll in der Produktion und wenn doch welcher anfällt, wird dieser nicht einfach weggeworfen, sondern wiederverwendet. So z.B. Schnittreste. Dabei wissen wir, dass es noch einiges zu verbessern gibt – und das gelingt uns nur gemeinsam.

Und was kannst du tun?

Ganz einfach: desto weniger Du kaufst, umso weniger wird produziert. Wir alle tragen durch unser Konsumverhalten Verantwortung für unsere Welt. Um möglichst lange Freude an Deiner Lieblings-Outdoor-Ausrüstung zu haben, solltest Du sie entsprechend pflegen. Hier erfährst Du mehr darüber wie Du Dein PYUA Produkt optimal pflegen und somit möglichst lange verwenden kannst.

Geht einmal etwas kaputt kannst Du hier unseren Reparaturservice nutzen, um zu überprüfen, ob Dein PYUA Produkt noch gerettet werden kann.