PYUA kombiniert 100% recycelte, hoch-funktionale Outdoor Fashion mit zeitlosem Design.

  • less CO2 produced

  • recycled & recycable

  • 100% PFC free

  • ethically produced

Pioneering circular and climate neutral outdoor fashion.

Let's close the loop!
Design
Manufacture
Distribute
Care
Change
Recycle
Fibre & Yarn
Fabric & Membran

Design

We are not just designing a cool jacket …

Manufacture

Fair and ecological manufacturing

Distribute

Reusable

Care & Repair

Take care of yourself and your chlothes

Mind Change

Give your jacket a new life

Recycle

Ready for restart

Fibre & yarn

Fibre & yarn production

Fabric & membran

Fabric & membran production

… we are creating a holistic sustainable system. From the selection of the fabric up to the design of the collection.

We have reliable partners who take over responsibility for their employees. Our production philosophy is about short transportation ways and the usage of synergy effects.

We offer a reusable shipping bag for the order within our online shops.

We help you taking care of your PYUA product. We also offer care instructions and repair services.

We are working on a way to return your old item for proper recycling and give you a discount on a new PYUA product as a bonus. We will keep you informed!

In textile recycling, old clothes are shredded into small fiber structures, which are then turned into a granulate through melting processes.

From the recycled granulate, new fibres are obtained, which are then spun together into yarn.

A new fabric is woven from the newly obtained yarn and laminated onto the membrane, which is also a recycled one.

The PYUA Sustainability System is based on our design principles, from the selection of fabrics to the design of each product - always focused on creating the most sustainable products for you and the planet.

Learn more
  • Better forever

    Since 2008, PYUA has stood for circular and climate-friendly outdoor fashion.

  • Protection in Adventure

    Since the invention of the avalanche backpack, ABS has been constantly working to make your mountain experience even safer.

    ABS 
  • #offpisteontour

    The largest festival for ski and snowboard films.

    Freeride Film Festival 
  • Ride with a guide

    Erlebe Skifahren im freien Gelände, die Harmonie von Naturerlebnis und sportlicher Herausforderung!

    Freeride Experience 

Mit PYUA Jacken, Hosen, Base- und Midlayern den Textilkreislauf schließen

Seit der Gründung 2008 steht PYUA für sportliche Funktionskleidung mit höchsten Nachhaltigkeitsprinzipien. Auch Greta Thunberg trug bei ihrem Auftritt im Rahmen des Klimagipfels in Madrid ein Outfit der umweltbewussten Alltags-, Wintersport- und Outdoor-Marke.
Nachhaltigkeit und die Vision, den Textilkreislauf zu schließen, bestimmen die gesamte Denkweise der Firma. „Infinite joy in nature“ ist dabei Antrieb und Inspiration zugleich. Der ökologisch bewusste Markenauftritt, die Designsprache und die umweltfreundliche Kollektion zeigen deutlich: PYUA geht keine Kompromisse mehr ein.
Konsequent geht PYUA mit der FW 22-23 Kollektion diesen Weg weiter: Von der wirksamen Materialauswahl bis hin zu Re-Pack-Verpackungen, die zurückgegeben werden können. Darüber hinaus wurden im Winter 2021 auch ein Rental- und Repair-Service eingeführt. Denn durch die möglichst lange Nutzung der Ski-, Wander- und Alltagsbekleidung wird deren Nachhaltigkeit vergrößert, da kein neues Produkt produziert und angeschafft werden muss.

  • Purity, Versatility und Circularity bei Marke und Produkt.

    Die drei PYUA-Prinzipien Purity, Versatility und vor allem Circularity stehen beim deutschen Klamottenhersteller immer im Mittelpunkt. Darunter fallen die sichtbaren Veränderungen wie das minimalistische Logo für die Unendlichkeit oder die deutlich reduzierte Designsprache für mehr Vielseitigkeit und Langlebigkeit. Noch wichtiger allerdings ist die konsequente Umsetzung des Claims „better forever“. Dabei ist die Möglichkeit der Wiederverwertung der Wintersportjacken und Wanderhosen die Prämisse aller Aktivitäten.

  • Das PYUA-Produktdesign.

    Beim PYUA-Produktdesign wird von Anfang an darauf hingearbeitet, dass jedes Detail einer Jacke komplett recycelt werden kann. Dafür gibt es eine Kooperation mit Recyclingexperten wie der wear2wear Initiative. So sollen neue und nachhaltige Wege aufgezeigt werden und das wird dank innovativer Technologien auch umgesetzt, ohne Funktion einzubüßen. Denn gerade technische 3-Lagen-Jacken sind leider häufig nicht recycelbar, enthalten giftige Per- und polyfluorierte Chemikalien (PFC) und können nur als Sondermüll entsorgt werden – mit ökologischen Konsequenzen. Deshalb verwendet PYUA eine Sympatex-Membran, die aus recycelten Stoffresten hergestellt wird und wieder komplett in den Textilkreislauf rückgeführt werden kann. So wird aus einer Jacke wieder eine Jacke.

  • Die Vielseitigkeit von PYUA Funktionsbekleidung.

    Aber auch die Vielseitigkeit der modernen Alltags- und Outdoorbekleidung ist das klare Ziel: Die Outfits sind modisch, zeitlos und langlebig gestaltet, sodass sie lange und vielseitig getragen werden können. Denn je weniger Kleidungsstücke gekauft werden, umso nachhaltiger. Damit ist die Funktionsbekleidung nicht nur bei Outdooraktivitäten, sondern auch in der Stadt und im Alltag zu Hause.

  • Die Vision von PYUA.

    Die große Vision der Marke PYUA in Bezug auf Recycling ist es, den Textilkreislauf zu schließen. Bekleidungsmüll soll wieder zu einem Rohstoff für die eigene Bekleidungsindustrie werden. Was simpel klingt, ist nach wie vor eine der großen Herausforderungen der gesamten Branche. Auch wenn die Branche hier erst am Anfang einer Entwicklung steht, sind die wichtigen nächsten Schritte getan: Die neue Kollektion von PYUA umfasst funktionelle, wasserdichte und atmungsaktive Outdoorbekleidung sowie hochwertige Base- und Midlayer, die aus recycelten Materialien hergestellt sind und bis zu 100 % recycelt werden können.

1 of 4